Flogger züchtigt den ungehobelten Sklavenarsch

Flogger züchtigt den ungehobelten Sklavenarsch
Dauer:
13:24 Minuten
Online seit:
08.06.2020 - 19:06 Uhr
Preis:
NUR 1528 Coins √
JETZT KAUFEN

So ein Latexsklave ist oft schon sehr ungehobelt und frech, da es sich hier aber um einen Neuanwärter handelt, habe ich mich dazu entschlossen, ihn nicht allzu sehr zu züchtigen, sondern lediglich etwas gepflegter leiden zu lassen. Mein Flogger, nicht unbedingt das liebste Spielzeug für die Sklavenarschzüchtigung, wird ihm diese Manier schon austreiben. Zuckerbrot und Peitsche nenne ich hier die Devise, denn Zuckerbrot bekommt er, indem ich ihn streichel und dann völlig unerwartet einen Hieb auf seinen nackten Arsch gebe. Wie viel er wohl aushalten wird, der Sklave?

Kommentare

Die 20 neusten Videos von Transherrin

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhältst du in der Datenschutzerklärung.
OK
EroCMS die Software für Erotikdarsteller.